csu logo 4c pos hires

KalenderDonnerstag 15 Apr 2021
Uhr18:00 - Uhr
UhrHaupt-und Finanzausschuss

Sonntag, 13 Dezember 2020 13:04

Weihnachten 2020

geschrieben von

Da wurde mitten in der Nacht ein Kind geboren

Da war mit einem Mal der Himmel nicht mehr fern

Da sang ein Engelschor, „Die Welt ist nicht verloren“

Und über Allem strahlte hell der Weihnachtsstern

Da wurde dir und mir ein neues Licht gegeben

Das unsere Herzen immer neu erwärmen kann

Und wenn es dunkel wird für uns in diesem Leben

Fängt es mit seiner ganzen Kraft zu Leuchten an

Rolf Zuckowski

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes CSU-Mitglied,Christkind

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, dass Sie sich in diesen Tagen die Zeit zu Musik und Kerzenschein nehmen, um letztendlich für das Fest bereit zu sein und Weihnachten feiern zu können.

Eigentlich hatten wir uns nach einem anstrengenden Kommunalwahlkampf und dem Lockdown im Frühjahr ganz besonders auf einen adventlichen Jahresausklang mit Ihnen allen gefreut.

Aber leider müssen wir dieses Jahr pandemiebedingt auf unsere Waldweihnacht und unsere interne CSU-Weihnachtsfeier verzichten und auch unser üblicher Jahresgottesdienst musste dieses Mal entfallen. Allerdings haben eine Reihe von CSU-Mitgliedern am 12.12.2020 am Vorabendgottesdienst teilgenommen, in dem der Verstorbenen der CSU Herzogenaurach gedacht wurde.

 

Auch wenn wir uns derzeit nicht persönlich sehen können und auch die Kommunikation und Interaktion mit Ihnen unter den momentanen Einschränkungen leidet, lassen wir uns nicht entmutigen. So wie wir im Ortsvorstand und Fraktion Videokonferenzen und andere Hilfsmittel wie Slack, WhatsApp, Telefon etc. nutzen, um uns abzusprechen, bitte ich Sie, über alle Kommunikationswege, die zur Verfügung stehen, auf uns zuzukommen. Sei es wegen eines politischen Anliegens oder einfach nur so .

Auch wenn die Christmette heuer nicht so stattfinden kann, ist wie im oben genannten Lied die Welt nicht verloren und der Weihnachtsstern strahlt weiterhin hell.

WeihnachtenKirche

 

Wir laden Sie bereits heute zu unserer folgenden Versammlung ein:

24.01.2021, 15:00 Uhr im Vereinshaus: Jahreshauptversammlung der CSU Herzogenaurach mit Neuwahlen.

Diese wird wegen der rechtlichen Notwendigkeit, die Ortsvorstände und die Delegierten für die Aufstellung eines CSU-Kandidaten für die Bundestagswahl neu zu wählen trotz der Pandemielage stattfinden müssen und ist soweit mit der BayIfSMV, der Auskunft des Gesundheitsamtes und der Landesleitung abgestimmt. Näheres entnehmt bitte der entsprechenden Einladung.

 

Mit einem Text von Rolf Zuckowski wollen wir auch schließen und Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen friedvollen Jahreswechsel wünschen:

Wir wünschen euch in dieser Zeit ein Lied in jedem Haus,
das in euch selbst erklingen soll und in die Welt hinaus,
mit Worten voller Zuversicht an die ihr glauben wollt,
und ein Leuchten wie Silber und Gold.

Vergesst für ein paar Stunden nun was euch bedrängen mag.
Es folgt auf jede Dunkelheit gewiss ein neuer Tag.
In dieser Nacht seht ihr den Stern, dem ihr vertrauen sollt,
und ein Leuchten wie Silber und Gold.

Und wem das Glück gegeben ist, zu glauben wie ein Kind,
der findet eine Antwort da, wo sonst nur Fragen sind.
Der in das Dunkel Licht gebracht, hat all das so gewollt,
und ein Leuchten wie Silber und Gold,
Silber und Gold,
und ein Leuchten wie Silber und Gold.

 

                   Antje Körner                     Walter Drebinger                           Konrad Körner

                  Ortsvorsitzende                 CSU-Fraktionsvorsitzender             JU-Fraktionsvorsitzender

 

Das Neueste von Antje Körner

Design by CSU-Herzogenaurach
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.